Image

Ausbildung Fachinformatiker:in Systemintegration (m/w/d)

102440

Image Vollzeit
Image Neuherberg bei München

Wir sind Helmholtz Munich. In einer sich schnell verändernden Welt entwickeln wir bahnbrechende Lösungen für eine gesündere Gesellschaft.

Wir forschen in den Bereichen Stoffwechselgesundheit/Diabetes, Umweltgesundheit, molekulare Targets und Therapien, Zellprogrammierung und -reparatur, Bioengineering und Computational Health. Mit dieser Forschung bilden wir die Grundlage für medizinische Innovationen.


Unsere IT-Abteilung spielt eine entscheidende Rolle für den Erfolg unserer Forschung. Durch die Bereitstellung eines hochmodernen IT-Arbeitsplatzes, der sowohl On-Premise- als auch Cloud-Infrastrukturen umfasst, schaffen wir die technologische Basis, die für unsere anspruchsvollen Forschungsprojekte notwendig ist. Darüber hinaus unterstützen wir die Wissenschaft durch den Einsatz moderner IT-Technologien wie Künstliche Intelligenz (KI), die neue Dimensionen der Datenanalyse und -verarbeitung eröffnet.

Bei uns kannst du deine Talente und deine Leidenschaft für IT einsetzen, um gemeinsam den wissenschaftlichen Fortschritt voranzutreiben sowie zum Schutz der Forschungsergebnisse in Deutschland beizutragen.

Seit über 40 Jahren engagieren wir uns als Helmholtz Munich in der dualen Berufsausbildung. In einem internationalen spannenden Wissenschaftsumfeld werden bis zu 50 Ausbildungsplätze in sechs Ausbildungsberufen angeboten.

Image
Prof. Dr. med. Dr. h.c. Matthias Tschöp, Geschäftsführung von Helmholtz Munich:

"Wir sind überzeugt, dass exzellente Forschung vielfältige Perspektiven braucht. Gemischte Teams kommen zu besseren Lösungen und innovativeren Forschungsthemen.

Mit der Etablierung des Diversity Managements bekennen wir uns zu einer wertschätzenden Kultur, die auf gegenseitigem Respekt beruht. Gleichzeitig wird die Implementierung von diversitätssensiblen Prozessen in unserer gesamten Organisation gefördert."

Aufgaben

  • Zu deinen Aufgaben gehört die Planung, Installation und Konfiguration von IT-Systemen. Dabei lernst du, wie man Computer-Ressourcen (physische Hardware vor Ort oder gemietete Cloud-Systeme) und Software in komplexe IT-Infrastrukturen integriert und deren reibungslosen Betrieb sicherstellt.
  • Du lernst, wie IT-Systeme miteinander Daten austauschen bzw. kommunizieren. Hier erfährst du, wie aus den Einsen (1) und Nullen (0) Informationen über Netzwerkkomponenten wie Router, Switches und Firewalls ausgetauscht werden. Außerdem erfährst du, wie du die benötigten Systeme zur Kommunikation einrichtest und administrierst, um eine stabile und sichere Kommunikation zu gewährleisten.
  • Du wirst Störungen und Probleme in IT-Systemen identifizieren und effektive Lösungen entwickeln, um diese schnellstmöglich zu beheben.
  • Im IT-Support unterstützt du unsere wissenschaftlichen und administrativen Mitarbeitenden bei ihren IT-Fragen und -Problemen.
  • Du lernst, wie man mit Hilfe der IT effektiv arbeitet, wodurch du einen direkten Beitrag zur Effizienz unserer Forschungsarbeiten leistest.
  • Du lernst die Methoden und Technologien zur Absicherung von Netzwerken und Daten kennen und hilfst mit, die sensiblen Forschungsdaten vor Cyberbedrohungen zu schützen.
  • Du analysierst Prozesse und digitale Lösungen, um sie zu optimieren.
  • Du setzt dich mit neuesten IT-Technologien und -Trends wie Künstliche Intelligenz auseinander.
  • Nach Abschluss deiner Ausbildung stehen dir sämtliche Bereiche unserer IT zum Start in dein Berufsleben offen.

Qualifikationen

  • Guter mittlerer Bildungsabschluss oder höher
  • Gute Noten in Mathematik
  • Analytisches Denken und schnelle Auffassungsgabe
  • Motivation und Begeisterungsfähigkeit
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Selbständigkeit
  • Interesse an IT, vor allem auch an dem was hinter einer Website oder App steht
  • Lernbereitschaft, z.B. hast du kein Problem dich auch mal eigenständig zu einem Thema weiterzubilden

Benefits

Image

Seit 2005 tragen wir das TOTAL E-QUALITY Prädikat für beispielhaftes Handeln im Sinne einer chancengerechten Organisationskultur.

Helmholtz Munich bekennt sich aktiv zu gelebter Diversität und Inklusion und setzt sich nachhaltig für Gleichstellung ein.

Der Charta der Vielfalt e.V. hat es sich zum Ziel gesetzt, die Diversität in der Arbeitswelt zu fördern. Mit der Unterzeichnung der Charta verpflichten wir uns, ein wertschätzendes Arbeitsumfeld für alle Mitarbeitenden zu schaffen.

Image

Zur Förderung der Diversität freuen wir uns über Bewerbungen talentierter Menschen, unabhängig von Geschlecht, kulturellem Hintergrund, Nationalität, ethnischer Zugehörigkeit, sexueller Identität, körperlichen Fähigkeiten, Religion und Alter. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Image

Interesse geweckt?

Falls noch Fragen offen sind, hilft gerne Fr. Jutta Stenger, 089-3187-2824, weiter.

Die Bewerbung sollte enthalten

    We are Helmholtz Munich.

    Image

    Ausbildung bei Helmholtz Munich

    Mehr lesen
    Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung