Image

Unsere Mission als Forschungszentrum ist es, personalisierte medizinische Lösungen zur Prävention und Therapie von umweltbedingten Krankheiten für eine gesündere Gesellschaft in einer sich schnell verändernden Welt zu entwickeln.

Mit uns unterstützen Sie renommierte Forschende in einem pulsierenden internationalen Umfeld. Deren Aufgabe ist es die Lebensqualität der Menschen mit exzellenten Forschungsergebnissen zu verbessern.

Der Dual Career Service der Hauptabteilung Personal am Campus Neuherberg bietet Partnerinnen und Partnern von neu rekrutierten ProfessorenInnen, NachwuchswissenschaftlerInnen und Führungskräfte ein Informations- und Beratungsangebot rund um Fragen für den beruflichen Neustart. Helmholtz Zentrum München zählt zu den insgesamt fünf Gründungsmitgliedern (Wirtschaftsunternehmen, universitäre sowie außeruniversitäre Forschungseinrichtungen) des International Dual Career Netzwerkes Munich, welches auf Initiative der Technischen Universität München (TUM) gegründet wurde.

Zum Aufbau und zur Etablierung eines Dual Career Services suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit oder vollzeitnah eineN

MitarbeiterIn Dual Career Service (m/w/d) 101125

Image Vollzeit, Vollzeitnah
Image Neuherberg bei München
Image Berufseinsteiger, Berufserfahrene

Ihre Aufgaben

  • Beratung und Unterstützung bei der Stellensuche, Bewerbungsprozess
  • Information und Beratung zu Weiterbildungs- und Qualifizierungsfragen
  • Beratung und Begleitung der Doppelkarrierepaare und Familien bei der Integration am neuen Wohnort
  • Vermittlung geeigneter Ansprechpersonen
  • Organisation und Durchführung von diversen Veranstaltungen für die Zielgruppe sowie Netzwerkpartner aus Wissenschaft und Industrie
  • Mitarbeit an der Etablierung und Weiterentwicklung des Dual Career Services
  • Ansprechperson für das existierende regionale Netzwerk (IDCN Munich)
  • Mitarbeit an strategischen Sonderprojekten zur Optimierung der Prozesse und Abläufe
  • Erstellen von Informationsmaterial und Pflege der Webseite
  • Mitarbeit und Unterstützung im Team International Staff Service
  • Vorbereitung von Kennzahlen und Berichten

Ihre Qualifikation

  • erfolgreich abgeschlossenes sozial- oder wirtschaftswissenschaftliches Studium oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Berufserfahrung in diesem Bereich erwünscht jedoch nicht Grundvoraussetzung
  • sehr gute Projektmanagement Skills sowie Erfahrung mit der erfolgreichen Umsetzung von Projekten in Abstimmung mit der Teamleitung
  • exzellente analytische und konzeptionelle Fähigkeiten, Blick fürs Detail
  • hohes Kulturverständnis und soziale Kompetenz, aufgrund enger Kontakte mit verschiedenen Kulturkreisen (z. B. Mitarbeitende und deren Familien)
  • hohe Beratungs-, Kommunikations- und Netzwerkkompetenz
  • Offenheit, Motivation und Engagement sowie Kommunikationsstärke in deutscher und englischer Sprache
  • selbstständige, strukturierte, sorgfältige Arbeitsweise sowie ausgeprägte Teamfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Erfahrung in TYPO 3, sowie gute Kenntnisse mit MS-Office

Wir bieten Ihnen

Vereinbarkeit von Privatleben & Beruf Image
flexible Arbeitszeiten & Arbeitszeitmodelle Image
zielgerichtete Fortbildungsmaßnahmen Image
30 Tage Urlaub pro Jahr Image
betriebliches Gesundheitsmanagement
Image
Image Home Office Möglichkeiten
Image KITA direkt am Campus
Image Elder Care & weitere Beratungsangebote
Image Betriebliche Altersversorgung
Image vergünstigtes Jobticket (MVV und DB)

Der Standort München gilt mit seinen zahlreichen Seen und umgeben von den Alpen als eine der lebenswertesten Städte weltweit. Mit seinen erstklassigen Universitäten und Forschungsinstituten wird eine pulsierende und intellektuelle Atmosphäre geschaffen.

Vergütung und Sozialleistungen richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TV EntgO Bund). Die Stelle ist (zunächst) auf 2 Jahre befristet, die Möglichkeit einer längerfristigen Perspektive besteht.

Zur Förderung der Diversität freuen wir uns über Bewerbungen talentierter Menschen, unabhängig von Geschlecht, kulturellem Hintergrund, Nationalität, ethnischer Zugehörigkeit, sexueller Identität, körperlichen Fähigkeiten, Religion und Alter.
Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Bewerberhinweise zur Corona-Pandemie

Neugierig?
Falls Sie noch Fragen haben, hilft Ihnen gerne Frau Hanife Kara, Tel. 089 3187 2738 weiter.
Helmholtz Zentrum München
Deutsches Forschungszentrum für Gesundheit und Umwelt (GmbH)
Personalabteilung
Ingolstädter Landstraße 1

85764 Oberschleißheim

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung