Image

Unsere Mission als Forschungszentrum: Personalisierte medizinische Lösungen für umweltbedingte Krankheiten zu finden, um eine gesündere Gesellschaft in einer sich schnell verändernden Welt zu fördern.

Mit uns unterstützen Sie renommierte Forschende in einem pulsierenden internationalen Umfeld. Deren Aufgabe ist es die Lebensqualität der Menschen mit exzellenten Forschungsergebnissen zu verbessern.

Das Drittmittelmanagement ist die zentrale Schnittstelle zwischen Wissenschaft, Fördermittelgebern und Kooperationspartnern. Wir sind für das Projektcontrolling vielfältiger Grants zuständig. Werden Sie Teil eines interdisziplinären und engagierten Teams im Finanzmanagement der Spitzenforschung.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eineN engagierteN

ProjektcontrollerIn (m/w/d) 101368

Image Vollzeit
Image Neuherberg bei München
Image Berufseinsteiger, Berufserfahrene

Ihre Aufgaben

  • kaufmännisches Projektcontrolling für Forschungsprojekte im Bereich öffentliche Zuwendungen
  • Unterstützung der Wissenschaft in allen betriebswirtschaftlichen Fragestellungen zu ihren Projekten sowie übergreifende Abstimmung innerhalb der administrativen Schnittstellen
  • Anfertigung von projektbezogenen Soll-Ist-Vergleichen, Abweichungsanalysen und Ad-hoc-Auswertungen
  • finanzielles und termintreues Projektcontrolling
  • Erstellung von finanziellen Nachweisen sowie Einarbeitung in Bestimmungen nationaler und internationaler Geldgeber
  • Schnittstellenkommunikation mit den KollegInnen der wissenschaftlichen Institute, Einkauf, Finanzabteilung und Personalabteilung

Ihre Qualifikation

  • betriebswirtschaftliches Studium oder gleichwertige Ausbildung mit relevanter Berufserfahrung
  • gutes Zahlenverständnis mit einem vorausschauenden Blick auf die Projektentwicklung
  • Berufserfahrung im Umgang mit SAP und ausgeprägte MS-Office-Kenntnisse, insbesondere Excel
  • Präzises Ausdrucksvermögen und Kommunikationsstärke in Deutsch und gutes Englisch
  • Wünschenswert sind Berufserfahrung in der Drittmittelverwaltung von Forschungsprojekten des StMWi Bayern und EFRE-Projekten (keine Voraussetzung)

Wir bieten Ihnen

Vereinbarkeit von Privatleben & Beruf Image
flexible Arbeitszeiten & Arbeitszeitmodelle Image
zielgerichtete Fortbildungsmaßnahmen Image
30 Tage Urlaub pro Jahr Image
betriebliches Gesundheitsmanagement
Image
Image Home Office Möglichkeiten
Image Kita am Campus & Ferienbetreuung
Image Elder Care & weitere Beratungsangebote
Image Betriebliche Altersversorgung
Image vergünstigtes Jobticket (MVV und DB)

Bei Vorliegen der Voraussetzungen ist eine Eingruppierung bis E 10 möglich. Sozialleistungen richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (Bund). Die Stelle ist (zunächst) bis 31.07.2023 befristet, die Möglichkeit einer längerfristigen Perspektive besteht.

Zur Förderung der Diversität freuen wir uns über Bewerbungen talentierter Menschen, unabhängig von Geschlecht, kulturellem Hintergrund, Nationalität, ethnischer Zugehörigkeit, sexueller Identität, körperlichen Fähigkeiten, Religion und Alter.
Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt.
Sofern Sie einen Hochschulabschluss im Ausland erlangt haben, benötigen wir von Ihnen weitere Unterlagen über die Anerkennung des Abschlusses. Bitte die Anerkennung frühzeitig beantragen.

Neugierig?
Falls Sie noch Fragen haben, hilft Ihnen gerne Ulrike Mahler, +49 89–3187 2646, weiter.
Helmholtz Zentrum München
Deutsches Forschungszentrum für Gesundheit und Umwelt (GmbH)
Finanzen
Ingolstädter Landstraße 1

85764 Oberschleißheim

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung