Image

Unsere Mission als Forschungszentrum ist es, personalisierte medizinische Lösungen zur Prävention und Therapie von umweltbedingten Krankheiten für eine gesündere Gesellschaft in einer sich schnell verändernden Welt zu entwickeln.

Der ICT Bereich unterstützt die renommierten Forschenden des Helmholtz Zentrums München in einem pulsierenden internationalen Umfeld mit allen Aspekten einer modernen, zukunftsweisenden IT und Büro Infrastruktur. In Zusammenarbeit mit hochdynamischen und innovativen Forschungsteams realisieren wir unterschiedliche Services und Anwendungen, vom Standardarbeitsplatz bis hin zur künstlichen Intelligenz und Deep Learning. Digitalisierung ist dabei ein strategischer Leitgedanke für die Entwicklung des Zentrums.

Für die Abteilung Service- und Supportmanagement sucht die Hauptabteilung Information and Communication Technology zum nächstmöglichen Zeitpunkt eineN hochmotivierteN


IT-ProzessmanagerIn (m/w/d) 100818

Image Vollzeit
Image Neuherberg bei München
Image Berufserfahrene

Ihre Aufgaben

  • Verantwortlich für die Erhebung und Dokumentation von Prozessen der IT, der Verwaltung und des Wissenschaftsmanagements
  • Entwicklung und Begleitung der Transformation von (teil-)manuellen und analogen Prozessen hin zu einfach digitalisierbaren Abläufen in Zusammenarbeit mit den Prozessverantwortlichen
  • Steuerung und Leitung von Projekten in Zusammenhang mit der Neudefinition, Gestaltung oder Überarbeitung sowie der Implementierung und Automatisierung von digitalen Prozessen und Workflows in die Organisation und die Technik
  • Unterstützung und Beratung des technischen Bereiches hinsichtlich Optimierung, Aufbereitung und Effizienzverbesserung
  • Koordination der Umsetzung betrieblicher Aufgaben im Rahmen der ITIL-Prozesse
  • Koordination der Prozess-Schnittstellen zwischen den einzelnen Abteilungen

Ihre Qualifikation

  • Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium im Bereich (Wirtschafts-) Informatik oder einer vergleichbaren Fachrichtung (Master)
  • Erfahrungen und Kenntnisse im IT-Prozessmanagement und in der Organisation von projektartigem Arbeiten
  • Zertifizierung in ITIL vorhanden
  • Kenntnisse in Prozessmodellierung (z. B. BPMN oder EPK), Projektmanagement (z.B. Prince2, PMI) oder Anforderungsmanagement von Vorteil
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten, prozessorientierte Denkweise und hohe Sozialkompetenz
  • Sehr gute Sprachkenntnisse in Wort und Schrift in Deutsch und Englisch

Wir bieten Ihnen

zielgerichtete Fortbildungsmaßnahmen Image
Vereinbarkeit von Privatleben & Beruf Image
flexible Arbeitszeiten, Gleittage, ohne Kernzeiten Image
30 Tage Urlaub pro Jahr Image
mobiles Arbeiten
Image
Image KITA direkt am Campus
Image betriebliches Gesundheitsmanagement
Image Elder Care & weitere Beratungsangebote
Image Betriebliche Altersversorgung
Image vergünstigtes Jobticket (MVV und DB)

Vergütung und Sozialleistungen richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TV EntgO Bund). Die Stelle ist unbefristet.

Zur Förderung der Diversität freuen wir uns über Bewerbungen talentierter Menschen, unabhängig von kulturellem Hintergrund, Nationalität, ethnischer Zugehörigkeit, geschlechtlicher und sexueller Identität, körperlichen Fähigkeiten, Religion und Alter.
Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Bewerberhinweise zur Corona-Pandemie

Neugierig?
Falls Sie noch Fragen haben, hilft Ihnen gerne Benjamin Sohn, benjamin.sohn@helmholtz-muenchen.de weiter.
Helmholtz Zentrum München
Deutsches Forschungszentrum für Gesundheit und Umwelt (GmbH)
ICT Informations- und Kommunikationstechnologie
Ingolstädter Landstraße 1

85764 Oberschleißheim

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung