Image

Unsere Mission als Forschungszentrum ist es, personalisierte medizinische Lösungen zur Prävention und Therapie von umweltbedingten Krankheiten für eine gesündere Gesellschaft in einer sich schnell verändernden Welt zu entwickeln.

Mit uns unterstützen Sie renommierte Forschende in einem pulsierenden internationalen Umfeld. Deren Aufgabe ist es die Lebensqualität der Menschen mit exzellenten Forschungsergebnissen zu verbessern.

Die Abteilung Strategie, Programme und Ressourcen (SPR) unterstützt die Geschäftsführung sowie die wissenschaftlichen Institute und Abteilungen bei der Entwicklung der Zentrumsstrategie und deren Umsetzung in den Forschungsfeldern sowie den entsprechenden Forschungsprogrammen der Helmholtz Gemeinschaft. Innerhalb der Abteilung fördert der Bereich der wissenschaftlichen Nachwuchsförderung die wissenschaftliche Qualifizierung und Karriereentwicklung von Promovierenden, Postdocs und NachwuchsgruppenleiterInnen. Die Abteilung Strategie, Programme, Ressourcen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eineN hochmotivierteN

KoordinatorIn Postdoc Programm 100845

Image Vollzeit
Image Neuherberg bei München
Image Berufserfahrene, Postdocs

Ihre Aufgaben

  • Koordination, Umsetzung und kontinuierliche Weiterentwicklung des Postdoc Programms am Helmholtz Zentrum München
  • Konzeption und Umsetzung geeigneter Trainingsmaßnahmen im Rahmen des Programms (Präsenz- und Onlineformate)
  • Regelmäßige Evaluation des Programms, Qualitätsmanagement und systematische Bedarfsanalyse innerhalb der Zielgruppe 
  • Koordinierung der Aktivitäten des Programms mit internen und externen Schnittstellen sowie Aufbau und Vertiefung von externen Kooperationen (universitäre/außeruniversitäre Partner, Industrie)
  • Repräsentation des Postdoc Programms, Moderation von Vorträgen, Sitzungen und Veranstaltungen (im Präsenz- und Onlineformat)
  • Konzeption und Umsetzung geeigneter Marketing und Kommunikationsmaßnahmen (Homepage, Social Media etc.)
  • Förderung der Postdoc Association des Helmholtz Zentrums München und aktive Netzwerkpflege zu weiteren Postdoc Vereinigungen (z.B. Munich Postdoc Network)
  • Beratung von Postdoktoranden*innen in organisatorischen Fragen 
  • Konzeption und Etablierung von Beratungen sowie Veranstaltungen zum erfolgreichen Aufbau von Mentee-Mentoren-Beziehungen
  • Erstellung von Fortschrittsberichten sowie Budgetkontrolle 
  • Sicherer und zuverlässiger Umgang mit personenbezogener Datenerfassung und Dateneingabe in einer zentralen Datenbank
  • Mitarbeit im laufenden agilen Projekt zur Etablierung einer neuen Campus Management Software

Ihre Qualifikation

  • Abgeschlossene wissenschaftliche Hochschulbildung mit Promotion bevorzugt in Naturwissenschaften oder Life Sciences 
  • Sehr gute Kenntnisse des Wissenschaftssystems sowie der erfolgskritischen Kriterien wissenschaftlicher Karrierewege
  • Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit modernen Informations- und Kommunikationstechnologien
  • Selbständige und strukturierte Arbeitsweise, sehr gutes Zeitmanagement sowie proaktives Engagement in einem teamorientierten Arbeitsumfeld
  • Sehr gute Teampassung
  • Sicheres und freundliches Auftreten und hohe Serviceorientierung
  • Hohe Kontaktfreude und Motivationsfähigkeit
  • Exzellente Kommunikationsfähigkeit auf Deutsch und Englisch in Wort und Schrift

Wünschenswerte Qualifikationen

  • Erste Erfahrungen im Wissenschaftsmanagement wünschenswert
  • Erfahrungen mit der Entwicklung und/oder Betreuung von Nachwuchsförderprogrammen sowie nachgewiesene Kenntnisse von Konzepten und Instrumenten zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses wünschenswert
  • Erfahrung in der Beratung von jungen Wissenschaftler*innen wünschenswert sowie Bereitschaft, diese Beratungskompetenz durch Fortbildungen kontinuierlich zu erweitern

Wir bieten Ihnen

zielgerichtete Fortbildungsmaßnahmen Image
Vereinbarkeit von Privatleben & Beruf Image
flexible Arbeitszeiten, Gleittage, ohne Kernzeiten Image
30 Tage Urlaub pro Jahr Image
mobiles Arbeiten
Image
Image KITA direkt am Campus
Image betriebliches Gesundheitsmanagement
Image Elder Care & weitere Beratungsangebote
Image Betriebliche Altersversorgung
Image vergünstigtes Jobticket (MVV und DB)

Der Standort München gilt mit seinen zahlreichen Seen und umgeben von den Alpen als eine der lebenswertesten Städte weltweit. Mit seinen erstklassigen Universitäten und Forschungsinstituten wird eine pulsierende und intellektuelle Atmosphäre geschaffen.

Vergütung und Sozialleistungen richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TV EntgO Bund). Die Stelle ist (zunächst) auf 2 Jahre befristet, die Möglichkeit einer längerfristigen Perspektive besteht.

Zur Förderung der Diversität freuen wir uns über Bewerbungen talentierter Menschen, unabhängig von kulturellem Hintergrund, Nationalität, ethnischer Zugehörigkeit, geschlechtlicher und sexueller Identität, körperlichen Fähigkeiten, Religion und Alter, bis zum .
Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Bewerberhinweise zur Corona-Pandemie

Neugierig?
Falls Sie noch Fragen haben, hilft Ihnen gerne Dr. Monika Beer, 089 3187-3939 weiter.
Helmholtz Zentrum München
Deutsches Forschungszentrum für Gesundheit und Umwelt (GmbH)
Strategie, Programme, Ressourcen
Ingolstädter Landstraße 1

85764 Oberschleißheim

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung