Image

Unsere Mission als Forschungszentrum ist es, personalisierte medizinische Lösungen zur Prävention und Therapie von umweltbedingten Krankheiten für eine gesündere Gesellschaft in einer sich schnell verändernden Welt zu entwickeln.

Mit uns unterstützen Sie renommierte Forschende in einem pulsierenden internationalen Umfeld. Deren Aufgabe ist es die Lebensqualität der Menschen mit exzellenten Forschungsergebnissen zu verbessern.

Die Werkfeuerwehr des Helmholtz Zentrums München ist eine staatlich anerkannte Werkfeuerwehr. Seit gut 50 Jahren betreuen wir den Campus in Neuherberg mit seinen unterschiedlichsten Forschungsbereichen. Die gut ausgestattete Werkfeuerwehr benötigt zur Verstärkung unseres Teams einen

Gerätewart / FeuerwehrtechnikerIn (m/w/d) 100967

Image Vollzeit
Image Neuherberg bei München
Image Berufserfahrene

Ihre Aufgaben

  • vollumfängliche Arbeiten eines Feuerwehrgerätewartes und Prüfung, Wartung, Dokumentation der WF-Fahrzeuge und Gerätschaften
  • in der Funktion als "Leiter des Atemschutzes" übernehmen Sie die Dokumentation, ggfs. Wartung, Prüfung, Kontrolle
  • aktives Mitwirken bei Feuerwehr- und Sanitzätseinsätzen ggfs. auch als Einsatzleiter
  • Teilnahme bei Übungen (Planung, Vorbereitung, Durchführung, Leitung und Abbau) sowie Veranstaltungen (Öffentlichkeitsarbeit)
  • Bereitschaftsdienst in der Werkfeuerwehr zwingend erforderlich
  • starkes Interesse an regelmässigen Weiterbildungen

Ihre Qualifikation

  • Vorkenntnisse / Erfahrungen im Feuerwehrwesen (Maschinisten-, Gruppenführer-, Zugführerausbildung /  Brandmeister oder geprüfte Brandschutzfachkraft bevorzugt)
  • gültige G26/3 Untersuchung inkl. Ausbildung zum Atemschutzträger sowie medizinische Vorkenntnisse wie z.B. FRS-Ausbildung oder Rettungssanitäter
  • Erfahrungen im Bereich der Wartung, Pflege, Dokumentation (Gerätewart / Atemschutzgerätewart)
  • MS-Office Kenntnisse für Dokumentationen oder Erstellen von Listen sowie Pflege der Feuerwehrsoftware (MP-Feuer)
  • Wohnort im Umkreis von max. 5-10 Minuten zwingend erforderlich für den Bereitschaftsdienst
  • C-Führerschein

Wir bieten Ihnen

Vereinbarkeit von Privatleben & Beruf Image
flexible Arbeitszeiten & Arbeitszeitmodelle Image
zielgerichtete Fortbildungsmaßnahmen Image
30 Tage Urlaub pro Jahr Image
betriebliches Gesundheitsmanagement
Image
Image Home Office Möglichkeiten
Image KITA direkt am Campus
Image Elder Care & weitere Beratungsangebote
Image Betriebliche Altersversorgung
Image vergünstigtes Jobticket (MVV und DB)

Der Standort München gilt mit seinen zahlreichen Seen und umgeben von den Alpen als eine der lebenswertesten Städte weltweit. Mit seinen erstklassigen Universitäten und Forschungsinstituten wird eine pulsierende und intellektuelle Atmosphäre geschaffen.

Vergütung und Sozialleistungen richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TV EntgO Bund). Die Stelle ist unbefristet.

Zur Förderung der Diversität freuen wir uns über Bewerbungen talentierter Menschen, unabhängig von Geschlecht, kulturellem Hintergrund, Nationalität, ethnischer Zugehörigkeit, sexueller Identität, körperlichen Fähigkeiten, Religion und Alter.
Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Bewerberhinweise zur Corona-Pandemie

Neugierig?
Falls Sie noch Fragen haben, hilft Ihnen gerne Bernd Goldschmidt, Tel. 089 3187-2200 weiter.
Helmholtz Zentrum München
Deutsches Forschungszentrum für Gesundheit und Umwelt (GmbH)
Infrastruktur
Ingolstädter Landstraße 1

85764 Oberschleißheim

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung