Image

Unsere Mission als Forschungszentrum ist es, personalisierte medizinische Lösungen zur Prävention und Therapie von umweltbedingten Krankheiten für eine gesündere Gesellschaft in einer sich schnell verändernden Welt zu entwickeln.

Das Institut für Biologische und Medizinische Bildgebung (IBMI) am Helmholtz Zentrum München (HMGU) ist eine multi-disziplinäre Wissenschafts- und Forschungseinrichtung und arbeitet eng mit dem Lehrstuhl für Biologische Bildgebung der Technischen Universität München (TUM) zusammen. Das IBMI stellt einen Grundpfeiler im schnell wachsenden Bereich der Bioingenieurwissenschaften im Raum München dar. Dazu gehören der Helmholtz Pioneer Campus, dessen Fokus auf Bioingenieurwissenschaften im Bereich der Stoffwechselerkrankungen liegt, und das TranslaTUM, ein interdisziplinäres Forschungszentrum für Bioingenieurwissenschaften in der Krebsforschung.

Die Forschung des IBMI konzentriert sich auf innovative optische und optoakustische Methoden, die bisher unerreichte Visualisierungsmöglichkeiten von biologischem Gewebe ermöglichen um Durchbrüche in der Biologie und der Medizin zu katalysieren. Das aus 11 Laboren bestehende Institut hat mit Forschenden aus mehr als 25 Ländern ein ausgeprägtes internationales Profil und bietet modernste Infrastruktur für innovative Forschungsvorhaben.

Zur Verstärkung unserer Drittmitteleinwerbung suchen wir eineN hochqualifizierteN und hochmotivierteN

WissenschaftlicheR Fundraising-ManagerIn (w/m/d) 100663

Image Vollzeit
Image Neuherberg
Image Postdocs
Werden Sie Teil unseres Teams und unserer reichhaltigen, dynamischen Forschungs- und Innovationskultur. Die Forschenden am IBMI rekrutieren sich aus der ersten Garde des wissenschaftlichen Nachwuchses und etablierter Forschender aus den unterschiedlichsten Wissenschaftsfeldern, einschließlich Physik, Chemie, Ingenieurwissenschaften und Biomedizin und ziehen beträchtliche Fördermittel von nationalen und internationalen Drittmittelgebern an.

Ihre Aufgaben

Das IBMI-Managementteam unterstützt unsere Forschenden in allen administrativen Angelegenheiten, damit sie ihr kreatives Potential voll und ganz auf die Entwicklung der Bildgebungstechniken von morgen verwenden können.
Ihre speziellen Aufgaben werden sein:

  • Die Betreuung von Drittmittelanträgen nationaler und internationaler Drittmittelgeber
  • Erfassen neuer Finanzierungsmöglichkeiten 
  • Unterstützung bei der Entwicklung und Erstellung von Förderanträgen zusammen mit IBMI-Forschenden
  • Antragseinreichung und Fondsverwaltung
  • Unterstützung von Projektmanagementaktivitäten, einschließlich Finanzcontrolling und Zusammenstellung von Finanz- und wissenschaftlichen Berichten
  • Arbeit an der Schnittstelle zwischen IBMI-Forschenden und den Zentralverwaltungen von HMGU und TUM, externen Partnern sowie nationalen und internationalen Drittmittelgebern
  • Organisation und Teilnahme an Projekttreffen und Workshops in München und im Ausland
  • Unterstützung des IBMI in der Öffentlichkeitsarbeit und Marketing
  • Korrekturlesen wissenschaftlicher Texte

Ihre Qualifikation

  • Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium mit Promotion in Natur- oder Ingenieurswissenschaften
  • Umfassende Erfahrungen mit dem selbständigen Verfassen wissenschaftlicher Texte, insbesondere von Drittmittelanträgen auf nationaler und internationaler Ebene 
  • Gutes Verständnis der nationalen und internationalen Forschungsförderlandschaft
  • Herausragende Fähigkeit, komplexe wissenschaftliche Projekte zu erfassen und unterschiedlichen Zielgruppen darzulegen
  • Hervorragende Kenntnisse der englischen und deutschen Sprache in Wort und Schrift 
  • Ausgezeichnete analytische Fähigkeiten und die Kompetenz, neue Ideen zu vermarkten
  • Schnelle Einarbeitung in neue, interdisziplinäre Forschungsprojekte
  • Unabhängiger, flexibler und lösungsorientierter Arbeitsstil
  • Exzellente organisatorische und Managementfähigkeiten
  • Teamgeist und die Fähigkeit zur Arbeit in einem hochgradig internationalen und interdisziplinären Team
  • Wünschenswerte Qualifikationen
  • betriebswirtschaftlich-orientierte Fähigkeiten sind von Vorteil

Wir bieten Ihnen

zielgerichtete Fortbildungsmaßnahmen Image
Vereinbarkeit von Privatleben & Beruf Image
flexible Arbeitszeiten, Gleittage, ohne Kernzeiten Image
30 Tage Urlaub pro Jahr Image
mobiles Arbeiten
Image
Image KITA direkt am Campus
Image betriebliches Gesundheitsmanagement
Image Elder Care & weitere Beratungsangebote
Image Betriebliche Altersversorgung
Image vergünstigtes Jobticket (MVV und DB)

Am IBMI sind wir der festen Überzeugung, dass herausragende Wissenschaft ein herausragendes Wissenschaftsmanagement benötigt. Dabei vertrauen wir auf ein starkes Team erfahrener WissenschaftsmanagerInnen. Dies ist Ihre Chance Teil eines neuartigen, schnell expandierenden Berufsfelds an der Schnittstelle zwischen Wissenschaft und Verwaltung zu werden und Ihre Karriere darin voranzutreiben. Das IBMI bietet ein hochgradig internationales, multidisziplinäres Umfeld mit hervorragenden Möglichkeiten für berufliches Wachstum. Wir unterstützen Ihre Karriereentwicklung, lebenslanges Lernen sowie Lehr- und Ausbildungsmöglichkeiten.

Vergütung und Sozialleistungen richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TV EntgO Bund). Die Stelle ist (zunächst) auf 2 Jahre befristet, die Möglichkeit einer längerfristigen Perspektive besteht.

Zur Förderung der Diversität freuen wir uns über Bewerbungen talentierter Menschen, unabhängig von kulturellem Hintergrund, Nationalität, ethnischer Zugehörigkeit, geschlechtlicher und sexueller Identität, körperlichen Fähigkeiten, Religion und Alter, bis zum 31.05.2021.
Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Bewerberhinweise zur Corona-Pandemie

Neugierig?
Falls Sie noch Fragen haben, hilft Ihnen gerne Dr. Andreas Hillmair, email: andreas.hillmair@helmholtz-muenchen.de, tel.: +49 89 3187 2846 weiter.

Wir freuen uns auf die Zusendung Ihrer vollständigen Bewerbungs-unterlagen über unser Online-Portal, vorzugsweise auf Englisch.
Helmholtz Zentrum München
Deutsches Forschungszentrum für Gesundheit und Umwelt (GmbH)
Institut für Biologische und Medizinische Bildgebung
Ingolstädter Landstraße 1

85764 Neuherberg bei München

Back to overview Online-Bewerbung