Image

Unsere Mission als Forschungszentrum: Personalisierte medizinische Lösungen für umweltbedingte Krankheiten zu finden, um eine gesündere Gesellschaft in einer sich schnell verändernden Welt zu fördern.

Das Institut für Virologie sucht eine:n hochmotivierte:n Postdoc mit fundierten Kenntnissen im Bereich Wirt-Mikroben-Interaktionen für ein Projekt zur Untersuchung von Phagen-Bakterien-Wirt-Interaktionen unter Verwendung von in vitro-, in vivo-, vivo- und ex vivo- Systemen zu untersuchen. Im Gegensatz zu den klassischen Ansätzen, die in der Phagenforschung üblich sind, verwenden wir Einzelzelltechnologien, Multi-omics-Methoden, kulturunabhängige Techniken und maschinelles Lernen zur Untersuchung von Phagen und ihre Interaktion mit dem bakteriellen und menschlichen Wirt, um neue Therapeutika zu entwickeln.

Letztendlich wollen wir personalisierte phagenbasierte Behandlungen gegen Infektionen durch multiresistenten Bakterien und zur Beeinflussung des menschlichen Mikrobioms bei Dysbiose-assoziierten Krankheiten entwickeln.

PostDoc Wirt-Mikroben-Interaktionen (m/w/d) 101559

Image Vollzeit
Image Neuherberg bei München
Image Postdocs

Ihre Aufgaben

In dieser Position werden Sie

  • geeignete Modellsysteme wie Gewebekulturen, Organoide und Tiermodelle entwickeln, um die Wirksamkeit von Phagen und Phagencocktails zu evaluieren;
  • sowie die molekularen Mechanismen der Interaktion und des Zusammenspiels zwischen Phagen, Bakterien und Wirtszielzellen mit Hilfe von Multi-omics-Ansätzen untersuchen.

Ihre Qualifikation

  • Promotion in Mikrobiologie, Virologie, Molekularbiologie oder einem verwandten Fachgebiet
  • Ausgeprägte Fähigkeiten in der Entwicklung und Anwendung von In-vitro-, In-vivo- und Ex-vivo-Modellen
  • Ausgezeichnete schriftliche und mündliche Kommunikationsfähigkeiten in Englisch
  • Zwei Veröffentlichungen als Erstautor in einer internationalen Fachzeitschrift mit Peer Review

Weitere wünschenswerte Fähigkeiten

  • Erfahrung mit Durchflusszytometrie, konfokaler Mikroskopie, RNA-seq, verschiedenen immunologischen Assays und synthetischer Biologie
  • Ausgezeichnetes Verständnis der wichtigsten biologischen Stoffwechselwege
  • Detailorientierung und gute Problemlösungsfähigkeiten
  • Fortgeschrittene organisatorische und analytische Fähigkeiten
  • Fähigkeit zur Entwicklung relevanter methodischer Ansätze zur Beantwortung komplexer biologischer Fragen

Wir bieten Ihnen

Vereinbarkeit von Privatleben & Beruf Image
flexible Arbeitszeiten & Arbeitszeitmodelle Image
zielgerichtete Fortbildungsmaßnahmen Image
30 Tage Urlaub pro Jahr Image
betriebliches Gesundheitsmanagement
Image
Image Home Office Möglichkeiten
Image Kita am Campus & Ferienbetreuung
Image Elder Care & weitere Beratungsangebote
Image Betriebliche Altersversorgung
Image vergünstigtes Jobticket (MVV und DB)

Der Standort München gilt mit seinen zahlreichen Seen und umgeben von den Alpen als eine der lebenswertesten Städte weltweit. Mit seinen erstklassigen Universitäten und Forschungsinstituten wird eine pulsierende und intellektuelle Atmosphäre geschaffen.

Bei Vorliegen der Voraussetzungen ist eine Eingruppierung bis E 13 möglich. Sozialleistungen richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (Bund). Die Stelle ist (zunächst) auf 1 Jahr befristet, die Möglichkeit einer längerfristigen Perspektive besteht.

Zur Förderung der Diversität freuen wir uns über Bewerbungen talentierter Menschen, unabhängig von Geschlecht, kulturellem Hintergrund, Nationalität, ethnischer Zugehörigkeit, sexueller Identität, körperlichen Fähigkeiten, Religion und Alter.
Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt.
Sofern Sie einen Hochschulabschluss im Ausland erlangt haben, benötigen wir von Ihnen weitere Unterlagen über die Anerkennung des Abschlusses. Bitte die Anerkennung frühzeitig beantragen.

Neugierig?
Falls Sie noch Fragen haben, hilft Ihnen gerne Fr. Dr. Li Deng, 089 3187-49195, weiter.
Helmholtz Zentrum München
Deutsches Forschungszentrum für Gesundheit und Umwelt (GmbH)
Institut für Virologie
Ingolstädter Landstraße 1

85764 Oberschleißheim

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung