Image

Unsere Mission als Forschungszentrum: Personalisierte medizinische Lösungen für umweltbedingte Krankheiten entwickeln – für eine gesündere Gesellschaft in einer sich schnell verändernden Welt.

Mit uns unterstützen Sie renommierte Forschende in einem pulsierenden internationalen Umfeld. Deren Ziel ist: durch exzellente Forschung die Lebensqualität der Menschen zu verbessern.

Das Institut für Strahlenmedizin (IRM) ist ein interdisziplinäres Institut mit Forschungsschwerpunkten in den Bereichen Biologie/ Molekularbiologie, Physik, Informatik und translationaler Strahlenmedizin. Das Institut ist eng mit der Klinik für RadioOnkologie der Technischen Universität München (TUM), sowie dem Deutschen Konsortium für Translationale Krebsforschung (DKTK) am Partnerstandort München verbunden.

In unserem Team erwartet Sie ein freundliches, wertschätzendes Arbeitsumfeld in einem internationalen und vielfältigen Team. Wir legen Wert auf eine gute Zusammenarbeit und Teamgeist.
 
Die Institutsleitung und unser interdisziplinäres Team suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n hochmotivierte:n Teamplayer:in als

Assistenz der Institutsleitung/ Sekretär:in (w/m/d) 101492

Image Vollzeitnah, Teilzeit. 25-39 Stunden/Woche             
Image Neuherberg bei München
Image Berufseinsteiger, Berufserfahrene

Ihre Aufgaben

  • Selbständige Organisation und Erledigung der Sekretariats- und Verwaltungsaufgaben (Erfassung der Mitarbeitenden, Vertragsangelegenheiten, An- und Abwesenheiten im Gleitzeitsystem, Bestellwesen)
  • Erste Anlaufstelle für Mitarbeitende und externe Partner
  • Unterstützung von wissenschaftlichem Personal und auswärtigen Gästen
  • Mithilfe bei der Organisation von Veranstaltungen (z.B. Meetings, Workshops und Tagungen)

Ihre Qualifikation

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Bürokauffrau/-mann oder Kauffrau/-mann für Bürokommunikation oder vergleichbare Ausbildung
  • Wünschenswert ist Erfahrung im administrativen und/oder buchhalterischen Bereich
  • strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise, Organisationstalent, Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft und ein proaktiver Arbeitsstil
  • sicherer Umgang mit modernen Informations- und Kommunikationstechnologien
  • sehr gute Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift sowie eine sehr gute Kommunikationsfähigkeit
  • sehr gute Kenntnisse im Umgang mit MS Office (Word, Excel, Powerpoint)

Wir bieten Ihnen

Vereinbarkeit von Privatleben & Beruf Image
flexible Arbeitszeiten & Arbeitszeitmodelle Image
zielgerichtete Fortbildungsmaßnahmen Image
30 Tage Urlaub pro Jahr Image
betriebliches Gesundheitsmanagement
Image
Image Home Office Möglichkeiten
Image Kita am Campus & Ferienbetreuung
Image Elder Care & weitere Beratungsangebote
Image Betriebliche Altersversorgung
Image vergünstigtes Jobticket (MVV und DB)

Bei Vorliegen der Voraussetzungen ist eine Eingruppierung bis E 8 möglich. Sozialleistungen richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (Bund). Die Stelle ist (zunächst) auf 2 Jahre befristet, die Möglichkeit einer längerfristigen Perspektive besteht.

Zur Förderung der Diversität freuen wir uns über Bewerbungen talentierter Menschen, unabhängig von Geschlecht, kulturellem Hintergrund, Nationalität, ethnischer Zugehörigkeit, sexueller Identität, körperlichen Fähigkeiten, Religion und Alter.
Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt.
Sofern Sie einen Hochschulabschluss im Ausland erlangt haben, benötigen wir von Ihnen weitere Unterlagen über die Anerkennung des Abschlusses. Bitte die Anerkennung frühzeitig beantragen.

Neugierig?
Falls Sie noch Fragen haben, hilft Ihnen gerne Fr. Dr. Susanne Raulefs, 089-4140-4503, weiter.
Helmholtz Zentrum München
Deutsches Forschungszentrum für Gesundheit und Umwelt (GmbH)
Institut für Strahlenmedizin
Ingolstädter Landstraße 1

85764 Oberschleißheim

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung